HST-TORQ-ANALYZER

Software - Kompatibel mit Windows XP, Windows 7, 8 & 10

Features

App für Android Systeme HST-TORQ-ANALYZER-DI

  • Mobiltelefon oder Tablet als „Messgerät“
  • Mit Momentan- und Spitzenwertanzeige
  • Automatische Sensoridentifikation beim Verbinden
  • Unterstützung verschiedener physikalischer Einheiten
  • 2 Grenzwertüberwachungsfenster mit interner oder externer Trigger-Möglichkeit
  • Vorraussetzung:
    Adroid 3.2 oder höher, USB Master oder OTG
  • Direkte Anschlussmöglichkeit der Sensoren über USB

Funktionsumfang - Vergleich

 

Modell

HST-TORQ-ANALYZER-BA

Basis-Version

HST-TORQ-ANALYZER

Pro-Version

Grafische Darstellungsmöglichkeit des Verlaufs von    
Drehmoment über Zeit
Drehmoment über Drehwinkel
Kraft über Zeit
Kraft über Weg
Automatischer Sensoridentifikator beim Verbinden
Kurvendarstellung mit bis 2.000 Messwerten pro Sekunde
2 Grenzwertüberwachungsfenster mit interner oder externer
Trigger-Möglichkeit
Einstellbarer Tiefpassfi lter (10 Hz bis 500 Hz)
Filter zur Unterdrückung von Netzbrummen, mit wählbarer
Frequenz (50/60 Hz)
Laden einer Referenzgrafik
Excel-Export der Grafik
Auflistung von Messergebnissen mit direkter Übergabe in Excel, mit statistischer Auswertung (cmk-Berechnung)

Unterstützte Betriebssysteme:

Windows XP, Windows 7, Windows 8

Direkte Anschlussmöglichkeit der Sensoren
über USB oder Ethernet
Grafische Darstellungsmöglichkeit des Verlaufs von    
Drehzahl über Zeit  
Drehzahl über Drehwinkel  
Leistung über Zeit  
Leistung über Drehwinkel  
Kraft über Weg  
Cursor-Funktion mit Anzeige von Einzelwerten  
Zweites frei konfi gurierbares Messwertanzeigefenster  
Barcode-Reader-Unterstützung für wiederkehrende Messungen  

Die HST-TORQ-ANALYZER Software ist schnell mit dem Messgerät verbunden und stellt Ihnen mit einem Klick die Werte des Schraubers grafisch dar. Links im Auswahlmenu können die Maßeinheiten direkt umgestellt werden (mNm, cNm, Nm, In.Oz, In.lbs und Ft.lbs). Immer im Überblick hat man auf der rechten Seite das konfigurierbare Fenster in dem man Werte wie
z.B.: Momentan-, Spitzen- und Mittelwert und ein Informationsfeld anzeigen lassen kann.

Weiterhin kann bei der grafischen Darstellung zwischen den Anzeigen Drehmoment/Zeit, Drehmoment/Drehwinkel und Drehzahl (rpm)/Zeit (nur bei rotatorischen TTR-Sensoren) umgeschalten werden. Die Werte können auch in tabellarischer Form wiedergegeben werden.

Sie können als Datei vom HST-TORQ-ANALYZER aufgerufen werden, sie können abgespeichert oder in Excel exportiert werden.


Durch interne und externe Trigger-Möglichkeit können Sie jede Messung perfekt anpassen.

Direkte Anschlussmöglichkeit des Drehmomentsensors über USB oder Ethernet.

Umfangreiche Filter Einstellmöglichkeiten im Bereich 10 - 500 Hz.

Die Software ist mit den Betriebssystemen Windows 7,
Windows 8 und Windows 10 kompatibel.

Keine komplizierte Einstellung des COM-Ports, da der
HST-TORQ-ANALYZER den verbundenen Port automatisch sucht.

Erweiteres Ansichtsfenster:

Im erweiterten Ansichtsfenster können Sie sich die Drehzahlwerte und die Leistungswerte der letzten Messung nochmal darstellen lassen.