Unternehmen

Mehr als 30 Jahre Innovation

Im August 1986 legte Hans-Martin Hanke mit der Entwicklung eines Mehrfachladegerätes für Power Tool Akkus den Grundstein für mehr als 25 erfolgreiche Jahre HS-Technik GmbH. Die Mehrfach-Akkuladetechnik wurde durch das Frequenzmodulations-Impuls-Ladeverfahren® revolutioniert. Größter Kunde der bis heute erfolgreichen Mehrfach-Ladestationen ist die Automobilindustrie, die in Ihrer Fertigung auf robuste und verlässliche Werkzeuge angewiesen ist. Das Produktportfolio der HS-Technik GmbH wurde sehr bald durch den Handel mit Akkus und Akkuschraubern erweitert. Heute liefert die HS-Technik GmbH neben Akkulade- und Akkuschraubtechnik auch Akkublindnietgeräte, Elektroschrauber, Regelgeräte und vieles mehr. Bekannt ist die HS-Technik GmbH für Ihre kundenspezifischen Schraublösungen. So gab es bereits 1987 den ersten Akkuschrauber mit einer Arbeitsbereichsbeleuchtung. Die Beleuchtung wurde damals allerdings mit einer 6V Taschenlampenbirne realisiert, da es noch keine weißen LED gab.

Die Ausweitung des Produktportfolios erforderte auch die Erweiterung der Produktions- und Lagerstätte, woraufhin im Jahre 1997 der neu erbaute Standort im Martelacker in Efringen-Kirchen bezogen wurde.

Dank des Einsatzes, der Kreativität und des Pioniergeistes aller Mitarbeiter, feiert die HS-Technik GmbH im Jahr 2011 ihr 25-jähriges Jubiläum.

 

Innovation ist unsere Leidenschaft!

Dieser Leitgedanke prägt die HS-Technik GmbH seit über 30 Jahren. Als überaus innovativer Partner haben wir uns in der Automobil-, Luftfahrt- und Schienenfahrzeugindustrie einen Namen im Bereich der handgehaltenen Schraub- und Niettechnik gemacht. Als Pionier vereinen wir Know-how und Kompetenz in qualitativ hochwertigen Produkten mit maximalem Kundennutzen.

Speziell im Bereich der handgehaltenen Akkugeräte setzt die HS-Technik GmbH durch innovative Entwicklungen neue Maßstäbe. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Prozesskontrolle, der Prozesssicherung und der Prozessdokumentation. Durch Kreativität und ständige Forschung entstehen Produkte, die den Anforderungen der Industrie gewachsen sind.

Als Erfinder des Frequenzmodulations-Impuls-Ladeverfahrens® für Akkupacks und durch nachhaltige Forschung ist die HS-Technik GmbH auch in diesem Bereich ein führender Partner der Industrie.


Aufgrund der hohen Qualitätsansprüche sind wir ISO 9001:2008 zertifiziert. Um uns kontinuierlich zu verbessern und den steigenden Qualitätsansprüchen gerecht zu werden unterzieht sich die HS-Technik GmbH jährlich internen und externen ISO Audits.

Produkte der HS-Technik GmbH werden vor dem Warenausgang Testläufen unterzogen und auf Funktionstüchtigkeit und Genauigkeit überprüft. Für die Qualitätskontrolle setzen wir auf modernste Prüfmittel, die selbstverständlich nach den gültigen Vorschriften kalibriert und gewartet werden. Für unsere Kunden stellen wir auf unserer Website die aktuellen Homologationswerte unserer Schraubwerkzeuge kostenfrei zum Download zur Verfügung.


HS-Technik goes green

Da uns der Umweltschutz ein großes Anliegen ist, setzen wir auf erneuerbare Energien.
Unsere Solaranlage sorgt für den benötigten Strom und deckt unseren gesamten Bedarf.
Dadurch reduzieren wir aktiv den Ausstoß von CO2. Durch das effiziente Energiemanagement bei unseren Produkten wird weniger Energie verbraucht.

Die Ladestationen der MV2-Serie laden Akkus > 95% voll.
Durch das spezielle Ladeverfahren optimieren wir die Zyklenzahl des Akkus und reduzieren somit den Akku-Industrieabfall.

Dies ist besonders bei Li-Ionen Akkus wichtig, da diese nach ca. 1.000 Ladezyklen ihre max. Standzeit erreicht haben.

Weiterhin bietet die HS-Technik Kapazitätsmessgeräte zur Akkuprüfung an.
Die Geräte bewerten, ob ein Akku noch für den Einsatz in der Produktion geeignet ist oder nicht.

Durch dieses Verfahren können jährlich mehrere tausend Akkus vor der verfrühten und somit unnötigen Verschrottung bewahrt werden.


HS-Technik Vor-Ort-Service

Ein Team von qualifizierten Mitarbeitern garantiert die Fertigung qualitativ hochwertiger und geprüfter Produkte, sowie schnellen und flexiblen Service bei Reparaturen, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.

 

Wir sind flexibel im Einsatz und können innerhalb kürzester Zeit bei unseren Kunden vor Ort sein. Wenige Stunden nach dem Eintreffen defekter Maschinen sind diese in der Regel geprüft und ein Kostenvoranschlag wird erstellt. Nach Freigabe werden diese schnellst möglichst repariert und sind dann auf dem Weg zum Kunden zurück. Ersatzteile aller gängigen Maschinen haben wir auf Lager, wodurch eine sehr kurze Durchlaufzeit erreicht wird. Die Service-Qualität wird auch von unseren Partnern geschätzt. So ist die Reparaturwerkstatt der HS-Technik GmbH seit 2010 offizieller Servicestandort für HIOS Werkzeuge in Europa.

 

Vor-Ort-Service ist ein weiteres sehr wichtiges Thema. Bei großen Reparatur-, Instandhaltungs- oder Updateaktionen kommt unser Service-Team direkt zu Ihnen und erledigt alles vor Ort.


Jubiläumsbuch
Hier können Sie sich unser Jubiläumsbuch herunterladen.
Jubilaumsbuch_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB