Schraubforum Basis-Semiar Logo

Schraubtechnik Aktuell - 18. & 19. September 2018

Bleiben Sie auf dem Laufenden!


Im Seminar „Schraubtechnik Aktuell“ vermitteln Ihnen unsere Referenten den derzeitigen Stand der Technik.

 

Themenschwerpunkte sind:

  • Aktuelle Änderungen in Normen und Richtlinien
  • Trends und Zukunftsprognosen
  • Brücke zu anderen Verbindungstechnologien
  • aktuelle Entwicklungen und neue Technologien

 

Ziel des Seminars:

Diskutieren Sie zusammen mit den Experten der Schraubtechnik, bilden ein Netzwerk aus Anwendern, Herstellern und Dienstleistern und bleiben auf dem Laufenden.

 

Zielgruppe:
Monteure, Vorarbeiter, Anwender, Meister und andere im Bereich der Montage, Wartung, Planung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

Themen Tag 1

Von der Konstruktion zur Praxis

Referent: Markus Fischer

 

  • Anforderungen an Werkzeuge bzw. Montage aus der VDI 2230 zur Berechnung und Auslegung einer Schraube
  • Konsequenzen der Konstruktionsvorgaben für MFU
    und PFU
  • Forderungen nach einem statistisch beherrschten Prozess - woher und warum?

Themen Tag 2

Forschungsprojekt Qualitätssicherung Impulsschraubprozesse

Referent: Stefan Karsch

 

  • Aufbau und Funktionsweise von Impulsschraubgeräten
  • Besonderheiten in der Montage mit Impulsschraubern
  • Maschinenfähigkeitsuntersuchungen (MFU) auf Basis der VDI/VDE 2649
  • Ergebnisse der MFU an Impulsschraubgeräten

MFU nach VDI/VDE 2645 Blatt 2

Referent: Axel Steinkirchner

 

  • Begrifflichkeiten
  • Auswahl der Prüfvorschrift
  • Rahmenbediengungen und Prüfmethoden am Beispiel
    • Akku-Abschaltschrauber
    • Akku-EC-Schrauber
  • Mindestanforderungen an die Dokumentation
  • Statistische Auswertung

 

Die Homologation von Werkzeugen

Referent: Hans-Martin Hanke

 

  • Anwendungsbereiche der Richtlinie VDI/VDE 2647
  • Warum wird eine Homologation gemacht?
  • Grundlagen einer Homologation
  • Welche Angaben müssen zwingend in einer Homologation vorhanden sein?
  • Dokumentation einer Homologation
  • Beispiele aus Homologationen

Schraubfallanalyse und Validierung vs. Prozessfähigkeitsuntersuchung

Referent: Markus Fischer

 

  • Wo sind die Unterschiede?
  • Wozu wird wann, was in welcher Form benötigt?

Änderungen unter Vorbehalt

Referenten


Anmeldung zum Schraubforum

Anmelden können Sie sich über zwei Wege:

  1. Hier geht es zur Online-Anmeldung
  2. Unten im Bereich Download können Sie sich das Anmeldeformular herunterladen.

Download

Flyer
Schraubforum Flyer 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Anmeldeformular
Anmeldung Schraubforum Teilnehmer 2018.p
Adobe Acrobat Dokument 642.8 KB